58. Kreisschützentreffen 2016
Schützenkreis Wangen i. A.
Brillante Ergebnisse, eine überwältigende Teilnehmerzahl, und eine hervorragende Organisation durch den SV Gießen sowie dem gesamten Team um den KSpL Herbert Heumoos, feierte der Schützenkreis Wangen am 06.05.2016 in Großholzleute bei der Siegerehrung, zu der der SV Bolsternang geladen hatte.
Festlich geschmückte Sportler, und eine spannend, prickelnde Atmosphäre, waren an diesem Abend der Stoff, aus dem Schützenträume erfüllt und bestätigt wurden. Moderiert wurde der Abend durch Herbert Heumoos mit seiner neuen, sehr kompetenten Assistentin Alexandra Grabherr, die sicher durch das volle und siegreiche Programm führte.
Die Wettkämpfe erfolgten auf jeweils 30 Schuss in den Disziplinen LG, LuPi – alle Altersgruppen, ebenfalls Senioren Auflage - , KK liegend, SpoPi sowie Bogen, gewertet mit Punkt und Teiler. Besonders ambitionierte Schützen stellten sich dem Mehrwaffenkampf.
Die Krönung der Wettkämpfe ergab das Schießen von 18 angetretenen Kreisvereinen auf das besondere Schmankerl einer Kreisehrenscheibe - gestiftet von den letztjährigen Siegern SV Giessen, in Teilerwertung von jeweils 6 Schützen.
Die Ergebnisse im Einzelnen:
Siegerliste
Top Ergebnisse wurden erzielt durch die LG-Schützen Andreas Reck ZSGi Kisslegg, Kathrin König SGi Isny und der Juniorin A, Ingrid Roth SV Neuravensburg, mit jeweils 295 Ringen. Dem Junior A und C-Kader-Schütze, Markus Abt SV Pfärrich, mit 299 Ringen, ist fast das
„full house“ gelungen. Gleich mit 17 Mannschaften traten die Auflageschützen mit Topergebnissen an.
Leader im KK liegend wurde ebenfalls Andreas Reck ZSGi Kisslegg mit 289 Ringen, bei den Juniorinnen Anna Gütler SAbt Bad Wurzach. Bei den LuPi-Schützen übernahm die Führung KOSM Stefan Bertsch KKSV Karsee mit 278 Ringen, mit gleicher Ringzahl LP Alt männlich, Berthold Wandel, SV Leupolz. Stattliche 272 Ringe erzielte im LP Senioren 1 männlich, Gebhard Bareth, SV Merazhofen.
Mit 286 Ringen in der SpoPi dominierte Uwe Birk, PSS Leutkirch in der Schützenklasse, Karl-Heinz Glaser mit 271 Ringen bei den Senioren 1 männlich erzielte ebenfalls ein beachtlicher Sieg. Die große Zahl der Bogenschützen zeigten ebenfalls sehr gute Ergebnisse. Führende Mannschaften sind hier die SGi Isny 1, SSV Leutkirch 1 und der SGi Wangen 1.

 


Schützenkönig LG Herren
1. Oliver Schele, SV Eisenharz 2,0 T
2. Clemens Häfele, SG Ziegelbach 7,6 T
3. Erwin Straßer, SV Gießen 10,1 T.


Schützenkönigin LG Damen
1. Marina Keybach, SV Rohrdorf 8,0 T
2. Sabrina Schnell, SV Leupolz 10,0 T
3. Martina Martin, SV Merazhofen 15,2 T


Schützenkönig Jugend
1. Corinna Stier, KKSV Karsee 5,8 T
2. Gabriel Matt, SV Eisenharz 6,4 T
3. Simon Fackler, SV Leupolz 13,0 T


Schützenkönig LG/LP Auflage
1. Alfred Bodenmiller, SGi Deuchelried 0,0 T
2. Anton Kekeisen, SGi Deuchelried 2,2 T
3. Christine Bernhart, SV Pfärrich 7,0 T


Schützenkönig LP
1. Stefan Bertsch, KKSV Karsee 21,0 T
2. Manuela Prinz, SSV Leutkirch 26,9 T
3. Rupert Küchle, SV Beuren 30,6 T


Sieger Mehrwaffenkampf LG/KK/LuPi/SpoPi/Bogen
1. Kathrin König, SGi Isny
2. Stephan Kimpfler, SV Gießen
3. Markus Abt, SV Pfärrich


Senioren Auflage
1. Reinhold Stoll, SGi Isny
2. Fritz Heinz, SGi Deuchelried
3. Helmuth Mösle, SGi Achberg


Sieger Kreisehrenscheibe
  1. SSV Leutkirch
      Manuela Prinz 9,0 T
      Michael Klas 11,1 T
      Armin Mader 17,0 T
      Ruppert Lemcke 38,0 T
      Thomas Nothelfer 58,7 T
      Harald Prinz 74,4 T

  2. KKSV Karsee
      Corinna Stier 5,8 T
      Stefan Bertsch 7,0 T
      Daniel Straub 37,2 T
      Frank Johannsmeyer 42,5 T
      Daniela Bucher 59,9 T
      Jochen Hämmerle 67,3 T
  3. SGes. Ziegelbach
      Clemens Häfele 7,6 T
      Stefanie Gregg 36,7 T
      Sabrina Sauter 37,2 T
      Andreas Glaser 41,4 T
      Tamara Sauter 53,1 T
      Klaus Jäger 62,4 T

Vielen Dank für die beeindruckende Teilnahme aller Vereine und Schützen.
Herzlichen Glückwunsch allen Siegern, für Ihre grandiosen Ergebnisse.
Autor: Jutta Speidel-Müller

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen